ersatzteilshoppen für exoten

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

ab und an hat man das nötige quentchen glück und es laufen einem ersatzteile zu, die es nirgendwo mehr zu kaufen gibt. so geschehen im laufe der arbö classic, die wir vor 2 wochen mit dem mazda 818 bewältigt haben.

als fahrer eines alten japanischen fahrzeuges ist es nicht so, wie wenn man einen klassischen opel, volkswagen oder benz bewegt, wo man mal eben mit einigen mausklicks ersatzteile ordert und die dann tage später mit dem paketdienst bis vor die haustüre geliefert werden. wenn man etwas bekommt, oder wie in diesem falle angeboten bekommt, darf man nicht überlegen, sondern freudestrahlend zusagen und alles mitnehmen was am markt ist.

mazda-818-kotfluegel (1) mir wurde ein ersatzteilpaket für meinen mazda 818 sedan angeboten, die ich diese woche mit jay auf einem kleinen roadtrip in die obersteiermark geborgen habe. das glanzstück der teile ist ein nos kotflügel, der für gewöhnlich für geld und gute worte nicht zu bekommen ist. ein großer karton mit gebrauchtteilen war auch im paket enthalten, darunter fensterkurbeln, kühlerschläuche, innenraumbeleuchtung, fensterhebermechanismus, und viel andere kleinkram, den man gerne in das ersatzteilregal räumt.

mazda-818-kotfluegel (2)

 

You may also like...

1 Response

  1. 25. Oktober 2015

    […] der schlechten bis kaum vorhandenen Ersatzteilversorgung bei klassischen Mazda habe ich schon das eine oder andere Klagelied angestimmt. Fakt ist leider aber, das es vom Werk selbst für reife Mazda […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.