Die 10 meistgelesenen Artikel im November 2016

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Die graue Zeit des Novembers bringt nicht nur Nebel, Tristesse und Kälte, sondern auch für viele das Ende der Klassikersaison. Das geliebte und gehätschelte Fahrzeug wird winterfit gemacht und in der molligen Garage untergebracht. Die richtigen Alltagsklassiker werden gut für den Winter präpariert und natürlich auch im Winter bewegt.

Der Weihnachtswahnsinn streckt seine Fühler nach potentiellen Opfern aus, dem viele nicht widerstehen können. Die Besucherzahlen gehen im Blog merklich zurück, größtenteils geschuldet, das es keine neuen Bilder von besuchten Veranstaltungen zu sehen gibt. Auch mich hat das kommende Fest beruflich sehr eingespannt, da waren kaum Arbeitstage unter 11 Stunden dabei. In den wenigen freien Stunden sammle ich dann Kräfte und der Blog kommt etwas zu kurz, was sich in nur wenigen neuen Artikel niederschlägt. Trotzdem gab es ein paar neue interessante Themen, die ich behandelt habe. Darunter gibt es wieder die zehn meistgeklickten Artikel, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

1) Der letzte Artikel im November und trotzdem der meistbesuchte! Klar so ein schwarzbeblechter Rallye Golf G60 im Erstbesitz übt seinen Reiz aus, da es noch dazu ein Volkswagen ist, seit Jahrzehnten die meistgekaufte Marke in Österreich, potenziert das ganze noch. Wäre es ein Fabrikat aus Japan, würde kein Hahn danach krähen! Tja, der Einheitsgeschmack der Österreicher…..

 

vw-rallye-golf-3

Bild: Christoph Paulitsch

2) Der Blick über den Tellerrand der konservativen alpenländischen Oldtimertreffen und Rallyes auf das Alpen Rodeo, hat viele Besucher angelockt. Ich hoffe darunter finden sich auch einige die sich ab dem 8.12. anmelden und teilnehmen.

alpen-rodeo-2016-3

Bild: Alpen Rodeo

 

3) Ganz ohne Treffenbilder geht es auch im November nicht, da hat Calimero uns einige vom Fiat Panda Treffen zukommen lassen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bild: Calimero

 

4) Einen Blog zu betreiben hat auch „andere“ Seiten, ich will hier bewusst nicht das Wort „negativ“ benutzen. Einen Beitrag von hier hat ein österreichischer Oldtimerhändler etwas ungeschickt und plump 1:1 kopiert und auf seiner Webseite veröffentlicht. Alles nur geklaut, behandelt diesen dresiten Diebstahl. Bei allem Verständnis und aller Rücksicht, so geht es nicht! Deswegen wurde er höflich vom Anwalt meines Vertrauens darauf hingewiesen und gebeten den Beitrag zu löschen, sowie eine Unterlassungserklärung zu unterzeichnen.

 

alles-geklaut

 

5) Ein Resümee über das erste Jahr im richtig dicken Volvo, gab es letzten Monat auch und das fiel recht positiv aus. Klar gab es das eine oder andere Problem über das Jahr, beim Pickerltermin musste tief ins Börsel gegriffen werden, aber an sich bereit uns der Volvo 960 II große Freude, mit seiner unaufdringlichen Eleganz und viel Luxus.

 

volvo-960-ii-sedan-4

 

6) Ein seltener Engländer ist mir am Wegesrand bei einem Fahrzeughändler in der Obersteiermark untergekommen, ein Vauxhall 4/90 2300. Nicht unbedingt eine Grazie, aber so selten und so gelb das es schon wieder geil ist.

 

vauxhall-vx-4-90-5

 

7) Da draussen muß es noch ganz viele Liebhaber und Fans des Mitsubishi Pajero der ersten Modellgeneration  L040 geben, anders ist das regelmässige auftauchen des Beitrages in den Top 10 nicht erklärbar. Ein gutes Zeichen für japanische Klassiker und ein klares Statement gegen Mainstreamklassiker. Und auch ein Beweis für die Qualität des von Lukas Wieringer verfassten Beitrages.

 

Pajero_12-1987

Bild: Mitsubishi

8) Passend zur Jahreszeit und zum Ende der Saison für die Sommerklassiker, finden sich auch die 21Tipps zum Einwintern des Klassikers hier gut gerankt wieder. (Siehe auch Platz 4)

 

puch500

 

9) Auch so ein All-Time-Klassiker sind die Scheunenfunde im Süden! Über drei Jahre alt ist dieser Beitrag, aber nach wie vor gerne gesehen. Da träumt wohl jeder davon solch einen Fund zu machen….

 

BMW 02

 

 

10) Und die letzte Veranstaltung 2016, die ich mit der Kamera besucht habe, ist natürlich auch mit dabei, die Halloween Cruise Night in Feldkirchen bei Graz, die das tradiionelle Saisonende der luftgekühlten Szene einläutet.

halloween-cruise-night-2016-28

 

You may also like...

2 Responses

  1. Servus Micky!

    Dass der Artikel über den Pajero L040 regelmäßig vorne auftaucht, ist mir ehrlich gesagt rätselhaft. 😉

    Da wird´s auf meinem Blog eine Spurensuche geben müssen…

    LG, L

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.