volvo 240 in seinem natürlichen umfeld

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

volvo-240-knutein volvo 240 fühlt sich erst bei minustemperaturen und bei schnee so richtig wohl. da bringt einen die heizung dazu, sich binnen minuten die daunenjacke vom leib zu reißen und auch im winter ein t-shirt als angemessene kleidung zu akzeptieren.

die entschleunigung der fortbewegung stellt sich ein , sobald man die safeähnlichen türen ins schloß fallen läßt und setzt sich fort sobald der motor läuft. das drehzahlniveau übersteigt so gut wie nie die 3000er marke, die automatik reicht sanft die gänge durch wenn der schwedische ziegelstein seine nase in den wind reckt. ein gleiter durch und durch, die perfekte reiselimousine. auch oder gerade im winter.

You may also like...

2 Responses

  1. Marco Polo sagt:

    a herrlich formuliert ^^

  1. 18. Februar 2018

    […] Dachträger samt Zubehör, eine neue Garage wurde bezogen und als Ersatz für das 929 Coupe, Knut der 240 Volvo angeschafft, der natürlich gleich gepimpt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.