Verlassener Schrottplatz

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

es sind doch noch nicht alle schrottplätze von der bildfläche verschwunden, wie es zum beispiel im großraum graz geschehen ist. immer wieder finden sich noch überbleibsel aus der vermeintlich guten alten zeit, die sich in die gegenwart herüber gerettet haben. andreas hat eine solchen lost place gefunden, dessen ort nätürlich nicht preisgegeben werden kann, auf dem sich einige klassiker befinden die schon moos angesetzt haben und durch deren karosserien sich bäume und sträucher ihren weg gebannt haben.

fotos: andreas brünner

(Visited 2.433 times, 1 visits today)

You may also like...

10 Responses

  1. „Dessen Ort natürlich nicht preisgegeben werden kann“ – warum nicht?

    Ist es anderen nicht gestattet, auch einen Blick darauf zu werfen?

  2. Alex sagt:

    Cool, den Platz gibt’s noch? Verlassen ist der aber nicht. Wie ich ihn zuletzt gesehen habe, war da wesentlich weniger an Fahrzeugen. 😉

  3. Vieleicht könnt ihr zumindest unter der Hand feststellen, wie die Besitzverhältnisse sind – bei aller Liebe zu Romantik, aber ein paar Fahrzeuge dort scheinen noch rettbar zu sein…. und sei es nur als Ersatzteilträger, was früher ja der Sinn der Schrottplätze war!

  4. admin sagt:

    Wieso nicht preisgeben? Weril dann morgen 20 Vandalen am Platz stehen und alles klauen und verwüsten was nicht niet und nagelfest ist. Ist einem Freund so ähnlich ergangen, seitdem bin ich da vorsichtig. Da wurde auf Autodächern rumgetrampelt, seltene Lenkräder geklaut, Scheiben eingeschlagen…

  5. Markus sagt:

    Wer interesse an Fahrzeugen auf dem Platz hat darf sich gern per email bei mir melden.
    Ich kenn den jetztigen Besitzer und der möchte den Platz räumen.

    PS hier meine Emailadresse: markuslahr@gmx.at

  6. micky sagt:

    wow, das sind ja mal coole neuigkeiten!

  7. Nemanja sagt:

    Hey ich war auf der Suche nach einer coolen Foto Location und bin dabei auf diesen Beitrag gestoßen.

    Ich sehe der Beitrag ist schon etwas älter aber vielleicht antwortet ja doch noch jemand.

    Ist es möglich sich mit dem Fotografen in Kontakt zu setzten um näheres über den Ort und seinem Zustand zu erfahren? Auch wenn es eine negative Rückmeldung ist.

    Liebe Grüße

  8. micky sagt:

    Servus! Da bist du leider zu spät dran, der Schrottplatz ist bereits geräumt worden.

  9. Nemanja sagt:

    Zu schade!

    Sind dir vielleicht ähnliche Orte wie dieser bekannt ? Stichwort „alt“, „verlassen“, „unberührt“

  10. micky sagt:

    Hmmh, auf die schnelle fällt mir nichts ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.