citroen ami 8

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

in zweiter gebrauchtwagenreihe eines peugeothändlers findet man französische klassiker mit englischen kunstoffkennzeichen…..

auf technischer basis des 2cv, war der ami 8 eine weiterentwicklung des ami 6, dessen karosserie die skurrilität genommen wurde und mit einem gewöhnlichen schrägheck versehen wurde.

ebenfalls von 1969 bis 1978 wurde ein kombi (break) angeboten, als ami super hatte diese modellreihe erstmals einen reihenvierzylinder im programm.
es wurde wie bei so vielen produzenten auch mit wankelmotoren experementiert, was in einem coupe auf basis des ami gipfelte, dem m35. nach nur 267 exemplaren war das experiment wieder beeendet und citroen versuchte die fahrzeuge wieder in seinen besitz zu bringen, was nur wenige exemplare überleben liess.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.