subaru svx

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten






subaru svx, gratkorn.

während meiner sonntäglichen radtour ist mir bei einem gebrauchtwagenhändler, der immer wieder für exoten gut ist, dieser subaru svx untergekommen.

subaru kennt man als produzenten kreuzbraver allradlimousinen und kombis, die gerne auch mit mächtig bumms mittels turboaufladung, unter der haube angeboten werden und auf dieser basis, auch auf den rallyepisten dieser welt schon die eine oder andere goldene ananas nachhause gebracht haben.

was allerdings subaru 1991 bewogen hat, nach dem schon das vorgängermodell der xt kein verkaufsschlager war, wieder ein coupe mit boxermotor und futuristischem design auf den markt zu bringen, wissen wohl nur die götter.

das design war gegenüber dem xt jedoch wesentlich gefälliger und massentauglicher, auch der 3,3l v6 boxermotor mit 230ps und beschleunigungswerten um 7,5 sek. auf 100 km/h ließ sportwagenfeeling aufkommen, war dem zielpublikum aber scheinbar doch noch zu exotisch, bis 1997 fanden sich nur ca. 25.000 käufer.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.