Oldtimertreffen Krumegg 2017

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Als Sahnehäubchen auf der ersten Hügelland Classic, fand am Sonntag zum Ausklang das 1. Oldtimertreffen in Krumegg statt.

Und es wurde nicht gespart an Klassikern, teils die Teilnehmer der letzten Wertungsetappe, teils aus Besuchern die dem Ruf zum Oldtimertreffen nach Krumegg gefolgt sind. Waren unter den Teilnehmern der Hügelland Classic doch eher hochpreisige Klassiker zu finden, mischte sich das mit den vielen Brot- und Butterautos der Besucher zu einem bunten Teilnehmerfeld. Neben zahlreichen Traktoren, Mopeds und Motorrädern stellten klassische Autos den größten Part am Treffen.

Ein großes Lob muss man den Organisatoren aussprechen, die sich mit ihrer ersten Veranstaltung die Latte sehr hoch gelegt haben. Auch das Ambiente im kleinen aber sehr gepflegten Krumegg ist für ein Treffen dieser Art, ideal: Kurze Wege, eine gutes gastronomisches Angebot und freundliche Gesichter allerorten. Da freut man sich schon auf das nächste Treffen…

(Visited 891 times, 1 visits today)

Gründer von Alltagsklassiker, mit der Schwäche für alte Japaner, Schweden und Modellautos; Fotograf, Autodidakt, Leseratte, bewegt Mazda MX-5, Mazda 818, Volvo 960 II und Puch Maxi L

2 Responses

  1. 18. Juni 2017

    […] Weitere feine Bilder gibt es von Micky auf Alltagsklasskier. […]

  2. 2. Juli 2017

    […] Oldtimertreffen Krumegg […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.