rover p6

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute




rover p6, ehrenhausen.

rovers limousine der oberen mittelklasse (intern p6) wurde nach dem jeweiligen hubraum 2000, 2200 und 3500 bezeichnet, die von 1963 bis 1977 gebaut wurde.

der 3500 stellt die topversion dar, dank dem von rover modifizierten buick smallblock v8, durfte auch über mangelnde leistung nicht geklagt werden. serienmässig war ein automatikgetriebe beim 3500, erst 1971 wurde eine version (s) mit schaltgetriebe angeboten. klassisch in british racing green lackiert, weist der kunststoffkühlergrill auf ein baujahr nach dem facelift von 1971 hin (serie 2).

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.