opel monza

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute


opel monza (baureihe a2), graz, schwarzer weg

der opel monza ist ein sportcoupe des opel senator a, auf basis des opel rekord e1.

dieses coupe wurde von 1977 bis 1986 gebaut, eine kleinserie von 144 exemplaren wurde von der karosseriebaufirma keinath (u.a auch hersteller des ascona c cabrios) zum cabrio umgebaut, wobei 22 exemplare davon die grundlage für das bitter sc cabrio waren.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.