ford sierra

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

ford sierra, graz, inffeldgasse

der 1982 erschienene ford sierra, der nachfolger vom ford taunus wurde bis 1993 gebaut und vom ford mondeo abgelöst.

anfänglich war der sierra als 3- und 5 türiges schrägheck, sowie als kombi (turnier) verfügbar, erst mit dem modelljahrgang 1987 kam auch eine konventionelle stufenheckversion ins modellangebot.

besonderen ruhm erlangte der sierra durch die zahlreichen rallye- und vor allem tourenwagen-Siege (DTM, EM, WM) der modelle sierra XR4Ti, sierra 4×4 und sierra RS cosworth. endpunkt des sportlichen erfolges war 1988 der gewinn der DTM mit dem RS 500 durch klaus ludwig.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.