fiat 1100t "rosenbauer"

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten





fiat 1100t, ehrenhausen.

das stöbern in hinterhöfen von autohändlern am lande, hat schon so manche perle ans tageslicht und hier in den blog gebracht, so wie auch diesen fiat 1100t.

am heimweg von der südsteiermark classic, fiel der blick erst auf das skoda garde cabrio und in weiterer folge auf den fiat bus. wobei die recherche, so ganz ohne typenbezeichnung keine einfache war, keine der einschlägigen seiten half mir auf die sprünge, nicht einmal der krusche half mit seinem umfassenden onlinearchiv weiter.

der kleinbus 1100t wurde zwischen 1957 und 1959 mit einem (namensgebenden) 1100ccm motor mit einer leistung von 38ps als kastenwagen, bus, pickup und als fahrgestell angeboten. das von fiat als „schnellbus“ angepriesene nutzfahrzeug, wurde wie beim gezeigten exemplar auch als feuerwehrfahrzeug umgebaut (der schriftzug „rosenbauer“ und die rote farbgebung lassen darauf schliessen).

You may also like...

2 Responses

  1. Roger sagt:

    Hallo
    Schöner Bus – gibt es den noch?
    Gruss und Dank
    Roger

  2. micky sagt:

    Hallo Roger!

    Die Werkstatt wo der stand ist in Konkurs gegangen und hat mittlerweilen einen neuen Betreiber, denke mal nicht das der Bus noch dort steht. Die Bilder sind doch schon von 2011…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.