US-Car Treffen: 25.Crocodile Meeting 2016

Dort wo die Erde vor lauter Motorkraft bebt, die Luft über dem heißen Asphalt schwirrt und die Abgasschwaden aufsteigen, V8 Motoren einem Religionsbekenntnis gleichzusetzen sind, das ganze sich mit dem pikanten Duft von gegrillten Würsten und picksüßer Zuckerwatte vermischt, dort ist jedes Jahr im September einer der schönsten Orte der Welt – das Crocodile Meeting im Süden von Graz!

Das alljährliche US-Car Treffen des American Car Club Graz kurz ACCG, fand zum bereits 25. Mal im Großraum Graz statt, dabei gab es nicht viele bei denen ich nicht dabei war. Zu den ersten Treffen bin ich wohl noch mit dem Moped angereist, mangels vorhandenem Führerschein. Dabei habe ich bekannterweise mit US-Cars nichts am Hut, meine automobilen Vorlieben tendieren eher nach Japan und Schweden. Trotzdem ist es immer wieder eine Freude, durch die hunderten oft weit angereisten Fahrzeugklassiker amerikanischer Produktion zu wandeln und sich an den prächtigen Fahrzeugen zu erfreuen. In letzter Zeit mischen sich immer mehr fast neuwertige Fahrzeuge in das Treffenbild, so hat man einen schönen Überblick über die breite Palette amerikanischer Motorkultur.

Die neueren Fahrzeuge spare ich hier natürlich aus, da unser Schwerpunkt doch bei klassischen Fahrzeugen liegt. Auch spare ich mir 27 Mustangs, 19 Corvetten und 12 Camaros abzulichten, die sieht man im Sommer ja ständig irgendwo im Strassenbild, mein Fokus liegt da bei den Modellen die man selten bis auf unseren Strassen erblickt, die verdienen sich einen Platz vor dem Vorhang.

Weitere Bilder gibts bei klappscheinwerfer.at

 

Rückblick: Treffen 2013 und  Treffen 2015.

 

(Visited 1.001 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Kommentare

Kommentar

2 Comments

on “US-Car Treffen: 25.Crocodile Meeting 2016
2 Comments on “US-Car Treffen: 25.Crocodile Meeting 2016
  1. Pingback: Die 10 meistgelesenen Artikel im August 2016 | Alltagsklassiker

  2. Pingback: Das war das Alltagsklassiker Jahr 2016 | Alltagsklassiker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.