Oldtimertreffen Weiz 2018 – Teil 1

Sonnenschein und laue Temperaturen am Sonntag morgen, da hat der Oldtimerclub Weizklamm wohl einen besonderen Draht zum Wettergott, da es in den letzten Tagen eigentlich immer wieder mal geregnet hat.

Wie schon in den letzten beiden Jahren wo ich beim Treffen zu Gast war, war ich von der bunten Vielfalt der teilnehmenden Fahrzeuge schwer begeistert. Ein großes Lob und Danke an den Oldtimerclub Weizklamm für die angenehme, entspannte Atmosphäre, die sie jedes Jahr auf ihren genialen Treffenplatz zaubern. Besonders positiv ist auch anzumerken, das man hier Klassiker zu sehen bekommt, die man auf anderen Treffen schmerzlich vermisst, da merkt man auch das Einzugsgebiet dieses Treffens, das bis ins Südburgenland reicht und naturgemäß die Oststeirer mit ihren Perlen vertreten sind.

Auch wenn man es sich vornimmt nur auf eine kleine Platzrunde vorbeizukommen, artet das immer in ein stundenlanges Happening aus, da man im Laufe der Jahre viele Freundschaften und Bekanntschaften in der Szene gemacht hat. So tauscht man sich aus, tratscht, netzwerkt ein wenig und vereinbart neue fruchtbare Kooperationen.

Aufgrund der Bilderflut gibt es einen zweiten Teil mit Bildern. Einen Rückblick auf die Treffen in den Jahren 2016 und 2017 findet ihr im Archiv.

Hinweisen möchte ich auch noch auf die 1.Weizer Oldtimer Genusstour durchs Almenland am 8.September diesen Jahres, die erstmals vom Oldtimerclub Weizklamm ausgerichtet wird.

 

(Visited 235 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.