Sichtungen in Chios

Ab und an findet man neben Rechnungen, unangeforderten Newslettern, Aufforderungen zum Kauf von Kryptowährungen oder manneskraftstärkenden Mitteln auch herzerwärmendes im elektronischen Postfach.

 

Hyundai Pony Pickup

 

So wie heute früh, als Post von Thomas Koch eintrudelte. Er verweilt derzeit gerade in Griechenland auf der Insel Chios und hat dort für Alltagsklassiker ein Auge auf die raren Mobile der Inselbewohner geworfen.

 

Toyota Hilux

 

Nach wie vor stark vertreten sind asiatische Fahrzeuge und da insbesonders Pickups, aus den 70er, 80er und 90er Jahren auf den griechischen Inseln, dem Festland und auch auf Zypern, wie man bei Lukas Wieringer nachlesen kann. Da findet man dann Exemplare, die es nicht auf das mitteleuropäische Festland geschafft haben. Modelle, wo man selbst als eingefleischter Japanaltautofreund erstmal nachlesen muß um welches Exemplar es sich da handeln könnte.

 

Pickups von Toyota und Mazda

 

Aber natürlich auch der automobile Mainstream ist durch Volkswagens Käfer vertreten und weiter verbreitete Nipponklassiker wie Toyotas Hilux und Starlet, kennt man auch hierzulande.

 

Volkswagen Käfer

 

Was auffällt ist der eher rustikale Zustand der meisten im Alltag genutzten Fahrzeuge. Es wird schon repariert und gespengelt, Rost großzügig entfernt, ein frischer Streifen lech drübergebraten, das ganze aber mit dem Blick auf den Alltagsnutzen und Wert des Fahrzeuges und weniger auf den Concourszustand.

 

Toyota Starlet

 

Alle Bilder: Thomas Koch

(Visited 134 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.