Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

9. Int. AVCA Motorfahrer-Wertungsfahrt

August 27 - August 31

für Automobile bis Baujahr 1918 (FIVA B) – der EVENT des JAHRES 202

Der Automobil Veteranen Club Austria (AVCA) fördert diese Fahrt um das „Museum auf Rädern“ auf die Straße zu bringen. Velden am Wörthersee bietet die besten Voraussetzungen dafür. Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Die Streckenführung ist auf das Leistungsvermögen der Fahrzeuge Bis Bj.1918 abgestimmt. Doch sollte bei der Auswahl des Fahrzeuges berücksichtigt werden, dass Tagesetappen von rund 150 Km gefahren werden und immer mit Steigungen und Bergabfahrten zu rechnen ist.

Teilnahmeberechtigt sind alle Automobile bis zum Baujahr 1918.

Der AVCA setzt voraus, dass die Automobile in originalgetreuem technischen Zustand sind und eventuelle Änderungen dieser Zeitepoche entsprechen.  Voraussetzung an der Teilnahme ist die Baujahrgrenze 1918! Baugleiche Typen aus einer späteren Fertigungs-Epoche können nicht angemeldet werden.

Gewertet wird laut Baujahrdefinition der Fiva in zwei Klassen:

Klasse A: „Ancestor“ Automobile bis zum Baujahr 1904

Klasse B: „Veteran“ Automobile 1905 bis 1918 (3 Klassen)

Klasse B1: bis 2000 ccm Hubraum

Klasse B2: bis 3000 ccm Hubraum

Klasse B3: über 3000 ccm Hubraum

 

Details

Beginn:
August 27
Ende:
August 31
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.avca.at/veranstaltungen/veranstaltung/9-int-avca-motorfahrer-wertungsfahrt-2023