Alltagsklassiker Friday Night Cruising Graz Oktober 2017

Freitag der 13.! Für viele ein Horror, für Alltagsklassiker ein Feiertag! Es gibt wohl keine Abergläubigen unter den Klassikerfahrern, den sonst hätten sich zum Saisonabschluss des Alltagsklassiker Friday Night Cruising nicht so viele in den Grazer Süden zum Restaurant Subway / Spritkönig Tankstelle begeben.

Ein strahlend schöner sonniger Tag, nahm beim FNC sein krönenden Ende, die milden Temperaturen ließen uns einen gemütlichen Abend unter Gleichgesinnten Petrolheads verbringen. An allen Ecken standen die Grüppchen in angeregte Gespräche vertieft und sobald eine Motorhaube oder die Türe zu einer Fahrgastzelle geöffnet wurde, bildeten sich Menschentrauben herum und die Fachsimpeleien vertieften sich noch mehr. Da wurden Modellcodes, Ausstattungsdetails und die Motorisierungen ausgiebigst besprochen, Sitzproben in Benzen, Rolls und Volvos getätigt. Die Verarbeitungsqualität wurde eingehend in den Old- und Youngtimern geprüft, Tipps und Tricks ausgetauscht und die miese Versorgung an Ersatzteilen an japanischen Klassikern erörtert.

Ein gelungener Abend ging erst weit nach 23h zu Ende und selbst da fand der harte Kern noch nicht den Weg nach Hause. Damit ging auch die Alltagsklassiker Friday Night Cruising Saison 2017 zu Ende, es bleibt mir den Besuchern, Freunden und Bekannten, aber auch den Verantwortlichen vom Subway und der Spritkönig Tankstelle ein großes Danke zu sagen. Danke für eure zahlreichen Besuche und die positiven Vibes, die das Friday Night Cruising durch euer Mitwirken zu dem machen was es ist!

Wie es mit dem freitäglichen Abendtreffen 2018 in Graz weitergeht, dazu gibt es noch keine Infos. Die Verhandlungen und Gespräche mit einer anderen, größeren und besseren Location sind am laufen. Mehr Infos gibt es dazu, wenn alles in trockenen Tüchern ist!

Wir sehen uns spätestens im März 2018!

(Visited 488 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Kommentare

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.