alltagsklassiker friday night cruising graz oktober 2014

das nahe ende der saison und das prachtwetter der letzten tage hat die alltagsklassiker community noch einmal mobilisiert und ihre schätze aus den kuscheligen garagen holen lassen, um sich so zahlreich wie noch nie zuvor zum letzten friday night cruising im jahre 2014 einzufinden. 55 klassische fahrzeuge und deren pfleger trafen sich wie gewohnt am zweiten freitag im monat, am areal des restaurant subway in der triesterstrasse in graz zum fachsimpeln, austauschen von teilen und schmähführen. darunter auch zum ersten mal auch joe mit seinem martini golf. aber auch die de lorean dichte war mit 2 fahrzeugen so hoch wie noch nie.

aber nicht nur die grazer old- und youngtimerpiloten waren stark vertreten, das einzugsgebiet des alltagsklassiker friday night cruising ist mittlerweilen die gesamte steiermark. auch über die grüne mark hinaus haben wir freunde gefunden, die immer wieder aus dem wiener raum gerne zu unserem parkplatztreffen pilgern. die weiteste anreise aber hatte schon zum dritten mal in diesem jahr bine, die aus bayern mit ihrem prächtigen seat marbella in die grüne mark gereist ist.

als besondere überraschung haben der altbayer und giovanni ihren ganzen nachmittag geopfert und zuhause für uns maroni gebraten und dazu unmengen sturm angeliefert. ein fettes danke für den einsatz und die tolle idee!

das friday night cruising geht hiermit in die winterpause, wobei der eine oder andere stammtisch über die wintermonate folgen könnte um die monatlichen treffen auch ausserhalb der klassikersaison aufrecht zu erhalten. mehr dazu hier in kürze oder auf der alltagsklassiker facebookseite.

fotos: michael tieber

weitere bilder gibt es schon auf der 200 minuten classic seite, weitere werden wohl noch folgen.

(Visited 84 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Kommentare

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.