alltagsklassiker friday night cruising graz juli 2014

der sommer, der bis jetzt noch keiner war, hatte mit seinem wechselhaften wetter die juli ausgabe des von alltagsklassiker veranstalteten friday night cruising in graz voll im griff. immer wieder gab es kurze regengrüße von oben, was den fahrer eines alltagsklassikers natürlich nicht erschüttern kann.

so fanden sich freitag abends einige piloten von old- und youngtimern beim subway in der grazer triesterstrasse ein um die arbeitswoche bei benzingesprächen, kühlen getränken und snacks ausklingen zu lassen. auch diesesmal war wieder ein breites spektrum an fahrzeugen anwesend: als premiere der frisch restaurierte 190er steyr traktor von max, der nach einem jahr generalkur am tag des cruising seine pickerlüberprüfung (tüv) mit bravour bestand und sein frisches kennzeichen ausgefasst hatte. über einen puch roller, einen piekfeinen 59er 220 se benz, einem alpine a310 mit fleischmann verbau, einem aus wien angereisten fiat 128 3p, spontanen gästen aus salzburg im w123 coupe, einem käfer mit microwohnanhänger aus der ehemaligen ddr und den üblichen stammgästen war wieder alles vertreten was im großraum graz rang und namen hat.

egal ob wankelsportler aus japan, sportcoupe aus amerika, limousine aus schweden, raubkatzen aus england oder krabbelgetier aus wolfsburg: es gibt keine berührungsängste und keinerlei markenengstirnigkeit, jeder quatscht mit jedem und bestaunt die details am fahrzeug des anderen.

eine kleine gruppe hat sich im laufe des abends zu einem cruising via semriach, den rechberg und frohnleiten und retour nach graz entschlossen, die träge masse blieb zurück und redete blech bis zum wolkenbruch und noch länger.

zum vormerken: das nächste alltagsklassiker friday night cruising in graz findet am 08.08. statt, tags darauf das alltagsklassiker cruise’n’grill.

(Visited 36 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Kommentare

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.